Selbstbewusstsein stärken

Selbstverwirklichung - Ihr Weg in ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben

10286 Leser / 1 Kommentar
Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)

Auf einen Blick:

1. Seite: Was ist Selbstverwirklichung?

2. Seite: Praktische Tipps für Ihre Selbstverwirklichung

 

Seite 2 - Selbstverwirklichung in unterschiedlichen Lebensbereichen

Selbstverwirklichung kann in unterschiedlichen Bereichen angestrebt werden. Dabei geht es beispielsweise um die persönliche Entfaltung in der Partnerschaft, dem Ausleben der eigenen Interessen und Hobbys oder der Verfolgung von persönlichen Zielen. Auch im Berufsleben ist Selbstverwirklichung wichtig. Der Drang danach eine Arbeit zu finden, die den eigenen Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht, wird mit voranschreitender Berufstätigkeit immer wichtiger. Deswegen wird die Selbstverwirklichung im Beruf zu einem immer aktuelleren Bedürfnis.

 

Fällt Selbstverwirklichung schwer?

Auch wenn Selbstverwirklichung für viele ein Lebensziel ist, tun sich die meisten Menschen damit sehr schwer. Denn sie haben gelernt sich anzupassen und gesellschaftlichen Erwartungen zu beugen, die häufig mit Verboten und Einschränkungen einhergehen. Des Weiteren wird Selbstverwirklichung in der Gesellschaft oft fälschlicherweise mit Egoismus gleichgesetzt und hat so von vornherein einen negativen Beigeschmack. Vielen Menschen fehlt zusätzlich auch das Selbstwertgefühl und der Mut, eigene Bedürfnisse durchzusetzen. Angst vor Enttäuschung, vor dem Alleinsein oder vor dem Scheitern halten daher häufig davon ab, individuelle Bedürfnisse zuzugeben und durchzusetzen. Dabei kann dies dabei helfen, ein glücklicheres und ausgeglichenes Leben zu führen.

 

Doch wie funktioniert sie eigentlich, die Selbstverwirklichung? 

Die perfekte Lösung hierfür kann wahrscheinlich niemand geben, jedoch gibt es ein paar Tipps, die zu einem selbstbestimmteren und erfüllteren Leben führen können. Im Folgenden erhalten Sie einige praktische Tipps für Ihren Alltag:

Machen Sie sich Ihre Wünsche bewusst

Um sich selbst zu verwirklichen, müssen die eigenen Bedürfnisse zunächst bewusst sein. Dafür ist es wichtig, genau in sich hinein zu hören und vor allem ehrlich zu sich selbst zu sein. Bei dieser Selbstfindung kann es auch helfen, Tagebuch zu schreiben über Dinge, die einen glücklich und weniger glücklich gemacht haben.

Selbstbewusstsein stärken

Selbstverwirklichung hat viel mit Mut zu tun, deshalb ist es wichtig, das Selbstvertrauen zu stärken und keine Angst vor neuen Erfahrungen zu haben. Nur so findet man den Mut, für seine Wünsche einzustehen und diese anzugehen.

Verantwortung übernehmen

Jeder kann seines eigenen Glückes Schmied sein, ist eine wichtige Erkenntnis bei der Selbstverwirklichung. Wer Verantwortung für seine Entscheidungen und sein Leben übernimmt, lernt besser mit diesen umzugehen und auch Enttäuschungen besser zu verarbeiten.

 

Machen Sie sich auf den Weg

 Selbstverwirklichung passiert nicht von heute auf morgen, sondern ist vielmehr ein Prozess, der in jedem Augenblick des Lebens realisiert werden kann. Selbstverwirklichung beschreibt damit ein Ziel, das nicht zwingend dem Überleben dient, sondern vielmehr dem persönlichen Glück. Ein selbstverwirklichter Mensch lebt seine Träume und kennt seinen Platz im Leben, er ist rundum mit seinem Umfeld und seinem Weg zufrieden und dazu in der Lage, kleine und größere Schwierigkeiten dadurch zu überwinden, dass er sich auf seinem Lebensweg richtig aufgehoben fühlt. Dabei kann Selbstverwirklichung nur dann erreicht werden, wenn alle anderen Lebensumstände stimmig sind. Das bedeutet unter anderem, dass der Mensch eine sichere Lebensgrundlage braucht, ein stabiles soziales Umfeld und das Gefühl, seinen Platz im Leben zu kennen. Ebenso leisten Erfolgserlebnisse und Anerkennung von Mitmenschen einen Beitrag zur Selbstverwirklichung. Damit ist Selbstverwirklichung ein wichtiger Einflussfaktor auf das Gefühl, im Leben glücklich zu sein mit dem, was man hat und was man tut.

 

 

Seite 1 2 / Auf einer Seite lesen / PDF Download

Ein Kommentar

Dieses Thema ist sehr wichtig, die Ziele zu erreichen und die Organisation des Lebens zu kennen , aber zugleich ist sehr schwierig, weil es kein Ende hat
Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)
Raji

Kommentar schreiben

Bewertung des Artikels:
Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)