Persönlichkeit entwickeln

Persönlichkeitsstörung Teil 6: Histrionische Persönlichkeitsstörung

31541 Leser / 0 Kommentare
Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)

Auf einen Blick:

1. Seite: Überblick Histrionische Persönlichkeitsstörung

2. Seite: Klassifikation

3. Seite: Formen, Häufigkeit und Therapie

4. Seite: Zusammenfassung

 

Seite 4 - Zusammenfassung

Menschen mit histrionischer Persönlichkeitsstörung zeigen übersteigerte Affeke und begehren ständig nach Aufmerksamkeit. Mit diesem Verhalten gehen häufig Probleme in zwischenmenschlichen Beziehungen einher. In schwacherer Ausprägung ziehen histrionische Persönlichkeitszüge viel Aufmerksamkeit auf sich und faszinieren viele Menschen. Etwa 2-4 Prozent der der Bevölkerung leiden unter einer histrionischen Persönlichkeitsstörung. Obwohl viele Betroffene aufgrund depressiver Symptome oder psychosomatischer Beschwerden Therapeuten aufsuchen, gestaltet sich die Behandlung oft als schwierig, da die Patienten ihre Verhaltensweisen als nicht behandlungswürdig ansehen. Kognitiv-verhaltenstherapeutische Therapien setzen auf eine Stabilisierung des Selbstbilds und eine gesteigerte Selbstkontrolle, sodass die Betroffenen langfristig tragfähige Beziehungen aufbauen können.
 

Weiterführende Links:

Persönlichkeitsstörung Teil 1: Welche Ursachen und Auswirkungen haben sie auf unser Erleben?
Persönlichkeitsstörung Teil 2: Paranoide Persönlichkeitsstörung
Persönlichkeitsstörung Teil 3: Schizoide Persönlichkeitsstörung
Persönlichkeitsstörung Teil 4: Dissoziale Persönlichkeitsstörung
Persönlichkeitsstörung Teil 5: Emotional instabile Persönlichkeitsstörung (mit Borderline-Störung)
Persönlichkeitsstörung Teil 6: Histrionische Persönlichkeitsstörung
Persönlichkeitsstörung Teil 7: Anankastische (auch zwanghafte) Persönlichkeitsstörung
Persönlichkeitsstörung Teil 8: Ängstliche (vermeidende) Persönlichkeitsstörung
Persönlichkeitsstörung Teil 9: Asthenische Persönlichkeitsstörung (oder auch abhängige Persönlichkeit genannt)
Persönlichkeitsstörung Teil 10: Sonstige Persönlichkeitsstörungen wie z.B. die narzisstische Persönlichkeitsstörung

Seite 1 2 3 4 / Auf einer Seite lesen / PDF Download

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Bewertung des Artikels:
Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)Stern (leer)