Selbsttest Persönlichkeit

  • Kostenloses Persönlichkeitsprofil
  • Feedback: Meine Schwächen und Stärken, Potentiale, Meine Tendenzen
  • Dauer: 18 Minuten

Wer bin ich und was zeichnet mich wirklich aus? Kostenfreies und individuelles Persönlichkeitsprofil jetzt erstellen.

Nehmen Sie das ausführliche Feedback als Grundlage für Ihre Persönlichkeitsentwicklung und verschaffen Sie sich einen Überblick über sich selbst. Durch gezielte Fragen sollen die unterschiedlichen Facetten Ihrer Persönlichkeit ermittelt werden, die Ihr Verhalten erklärbar und verständlich machen.

Werden Sie sich darüber bewusst, wer Sie sind und wie Sie auf andere wirken. Mithilfe der neuen Informationen und der Ansätze steht einer eigenen Persönlichkeitsentwicklung nichts mehr im Wege.

Mehr Informationen zum Selbsttest Persönlichkeit »

Was Sie noch zum Selbsttest Persönlichkeit wissen sollten

Alle Selbsttests auf impulsdialog.de wurden wissenschaftlich entwickelt und geprüft. Im folgenden Testverfahren werden Ihnen verschiedene Aussagen dargeboten. Schätzen Sie ein, wie sehr diese auf Sie zutreffen. Sowohl Ihre Antworten als auch Ihr Persönlichkeitsprofil bleiben anonym und können nicht von anderen Personen eingesehen werden. Bewerten Sie intuitiv die einzelnen Aussagen von „Trifft sehr stark zu“ bis „Trifft nicht zu“ und nehmen Sie sich dafür circa 18 Minuten Zeit.

Im anschließenden Persönlichkeitsprofil erfahren Sie mehr über sich und Ihre Persönlichkeitsstile. Sie erhalten zu jedem Stil zusätzliche Informationen über die Bedeutung. Es werden zusätzlich die Persönlichkeitszüge soziale Orientierung, Leistungsorientierung, Extraversion und Emotionalität erhoben. Die Ergebnisse daraus sind ausdrücklich als wertfrei zu betrachten. Jedoch können extreme Ausprägungen eine mögliche Erklärung für Schwierigkeiten im Alltag bedeuten, die in der Übersicht ausführlich erklärt werden. Nutzen Sie dieses Profil für sich und Ihre persönliche Weiterentwicklung.

Bei registrierten Nutzern wird das Persönlichkeitsprofil im eigenen Login-Bereich dieser Lernplattform gespeichert, damit Sie spätere Weiterentwicklungen transparenter nachvollziehen können. Entdecken und trainieren Sie bewusst die Bereiche, in denen Sie sich verbessern durch unsere E-Learning Programme verbessern möchten und verfolgen Sie Ihre positive Entwicklung durch das regelmäßige Bearbeiten der Selbsttests.

0% abgeschlossen
Fragetrifft nicht zutrifft etwas zutrifft überwiegend zutrifft sehr stark zu
Ich spüre immer die Sicherheit, dass trotz Schwierigkeiten und Belastungen, alles gut wird.
Schwierige Aufgaben und Herausforderungen machen mir Spaß.
Ich werde schnell nervös, weil zu viel auf mich einströmt.
Ich habe ein schlechtes Gewissen, wenn ich etwas Falsches mache.
In Beziehungen habe ich oft große Angst, verlassen zu werden.
Ich denke oft, dass ich meinen Konsum reduzieren sollte, um mehr an benachteiligte Personen abgeben zu können.
Ich fühle mich zufrieden, wenn ich für jemanden sorgen kann.
Mich stören und ärgern Fehler, die aus Unachtsamkeit entstehen.
Ich sehe recht schnell auch die negativen Seiten von sympathischen Menschen.
Ich ärgere mich oft über meine Gefühlswelt.
Ich mag es nicht wenn andere Vorschriften missachten und sich nicht an Regeln halten.
Ich habe oft Schuldgefühle.
Ich bin gerne wie die anderen.
Ich lehne mich gern an eine starke Person an.
Ich habe schon freiwillig in einer sozialen Einrichtungen oder bei einem Projekt geholfen.
Ich spende gelegentlich für karitative Organisationen.
Ich bin immer bereit zum Helfen, wenn andere mich brauchen.
Ich stehe gerne im Mittelpunkt.
Gründlichkeit und Beständigkeit sind wichtig für mein Leben.
Meine Fehler und mein Unglück beschäftigen mich sehr.
Meine Sicht über mich selbst wechselt teils abrupt von sehr positiv zu sehr negativen Empfindungen.
Ich benötige von meinem Partner viel Bestätigung wirklich geliebt zu werden.
Ich grüble nicht lange über die meisten Dinge nach.
Ich denke es gibt noch eine Menge Aufgaben, die ich in der Zukunft anpacken möchte.
Viele Personen haben ihr Glück gar nicht verdient.
Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Orientierung (Screening) handelt. Diese ersetzt keine ärztliche oder psychotherapeutische Diagnose. Der Test stellt eine Orientierungshilfe dar, mit welcher Rückschlüsse auf individuelle Schwächen und Potenziale gewonnen werden können. Ihre persönlichen Ergebnisse werden beim Verlassen des Selbsttests gelöscht und somit nicht gespeichert.
0% abgeschlossen
Fragetrifft nicht zutrifft etwas zutrifft überwiegend zutrifft sehr stark zu
Ich fühle mich hilflos und ängstlich, wenn ich ganz alleine bin.
Ich bin ehrgeizig.
Große Erfolge sind mir nicht wichtig.
Ich halte mich für eine gewissenhafte Person.
In Geselligkeit und bei öffentlichen Veranstaltungen verhalte ich mich lieber zurückhaltend.
Kritik an meiner Person verletzt mich sehr.
Ich fühle mich oft wertlos.
Ich kann nur schwer ablehnen, wenn andere mich um meine Hilfe bitten.
Ich bin bemüht, es allen in meinem Umfeld Recht zu machen.
Meine Gutmütigkeit wurde oft von Menschen ausgenutzt.
Meine Pflichterfüllung ist mir oft wichtiger als viel Freizeit oder mein Vergnügen.
Ich fühle mich oft missverstanden.
Ich mag es nicht beobachtet zu werden – ich werde dann unsicher und ängstlich.
Ich finde es oft mühsam und anstrengend meine Vorhaben zu verfolgen.
Ich denke ich wurde in meinem Leben oft ungerecht behandelt.
Ich übernehme bei gemeinsamen Unternehmungen gern die Führung
Ich habe und mag feste Gewohnheiten.
Ich bin oft wütend auf mich selbst.
Es tut mir gut, eine Person um mich zu haben, die mir sagt wo es lang geht.
Ich werde böse, wenn andere nicht auf mich und meine Bedürfnisse eingehen.
Es ärgert mich sehr, wenn andere ihren Pflichten nicht nachkommen.
Ich würde mich als gesprächig beschreiben.
Es geht mir schlecht, weil ich mir das Leid anderer zu sehr zu Herzen nehme.
Ich habe gerne meine festen Grundsätze und Muster, die meinen Alltag bestimmen.
Schon bei kleinen Enttäuschungen kann ich meine Wut nur schwer kontrollieren.
Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Orientierung (Screening) handelt. Diese ersetzt keine ärztliche oder psychotherapeutische Diagnose. Der Test stellt eine Orientierungshilfe dar, mit welcher Rückschlüsse auf individuelle Schwächen und Potenziale gewonnen werden können. Ihre persönlichen Ergebnisse werden beim Verlassen des Selbsttests gelöscht und somit nicht gespeichert.
0% abgeschlossen
Fragetrifft nicht zutrifft etwas zutrifft überwiegend zutrifft sehr stark zu
Ich gehe gerne aus.
Ich fühle mich durch andere Personen schnell verunsichert.
Ich habe das Gefühl, etwas Besonderes zu sein.
Anderen öffne ich mich nur begrenzt, da ich befürchte, dass ich die Sympathie mancher Menschen verlieren würde.
Man kann mich leicht ausnutzen.
Meine Ideen und Vorstellungen sollten ohne große Diskussion angenommen werden.
Ich fühle oft eine Art innere Leere.
In Gruppen fühle ich mich selbstsicher.
Andere halten mich für eine aktive und energiegeladene Person.
Meine Gefühle wechseln oft schlagartig und impulsiv.
Ich halte mich für unternehmungslustiger als die meisten meiner Bekannten.
Ich mag es nicht, wenn andere mich nicht verstehen.
Wenn ich sehe, wie schlecht es anderen Menschen geht, bekomme ich schnell ein schlechtes Gewissen.
Ich mache gerne Aufgaben, die mir etwas abverlangen.
Ich habe manchmal das Gefühl, dass mein Leben völlig aus der Bahn geraten könnte.
Wenn man mich nur ließe, würde ich alles besser machen.
Ich beschäftige mich ausgiebig mit meinen Schwächen und kann nur schwer Abstand dazu finden.
Wenn ich eine gute Idee habe, habe ich auch die Kraft, sie umzusetzen.
Ich bin gerne in Gesellschaft und finde schnell Kontakt.
Ich trage gerne Verantwortung und entscheide was zu tun ist.
Es gibt viele Menschen, die ich nicht ausstehen kann.
Anderen sollten sich mehr nach mir richten und mich beachten.
Die Sorgen anderer beschäftigen mich mehr als meine eigenen.
Ich denke mehr über andere und deren Bedürfnisse nach, als über mich und meine eigenen.
Ich schließe nur langsam Freundschaften und Kontakte.
Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Orientierung (Screening) handelt. Diese ersetzt keine ärztliche oder psychotherapeutische Diagnose. Der Test stellt eine Orientierungshilfe dar, mit welcher Rückschlüsse auf individuelle Schwächen und Potenziale gewonnen werden können. Ihre persönlichen Ergebnisse werden beim Verlassen des Selbsttests gelöscht und somit nicht gespeichert.
0% abgeschlossen
Fragetrifft nicht zutrifft etwas zutrifft überwiegend zutrifft sehr stark zu
Ich mag es nicht, wenn ich in der Position bin, alleine zu entscheiden.
Ich bin ziemlich lebhaft und aktiv.
Ich wetteifere gerne mit anderen.
Ich strebe eher danach viel Leid zu lindern, als nach meinen persönlichen Glück zu suchen.
Ich bin schlagfertig und habe immer gute Antworten parat.
Es ist mir egal was andere von mir denken.
Ich fühle mich oft niedergeschlagen und energielos.
Ich möchte andere, die weinen, am liebsten sofort trösten und umarmen.
In Gesellschaft fühle ich mich ungezwungen und unbeschwert.
Ich würde mich als zynisch beschreiben.
Auch unter Zeitdruck möchte ich sorgfältig sein und kann meine Genauigkeit nicht ablegen.
Es gibt genügend Dinge über die ich mich freuen kann.
Meine Hoffnung schwindet zunehmend, dass Dinge, die mir nicht gefallen oder mich belasten, einmal anders werden.
Ich fühle mich auch über meine Familie hinaus für andere Menschen verantwortlich.
Ich bleibe bei Veranstaltungen oder geselligem Beisammensein lieber ruhig im Hintergrund.
Wenn ich jemanden gerne habe, mache ich mir Sorgen, dass die Sympathie nicht lange hält.
Ich habe schon mal den Drang verspürt mich zu verletzen.
Manchmal weiss ich nicht, ob ich mich wirklich so verhalte, wie ich es wirklich möchte.
Ich brauche sehr viel Liebe und Geborgenheit.
Ordnung ist mir wichtig.
Ich halte mich für einen anhänglichen und folgsamen Menschen.
Ich bin meist schneller als andere bei meiner Arbeit.
Ich zeige mehr Engagement und Mühe beim Arbeiten als die meisten Menschen.
Ich benötige in meinem Umfeld ein Gefühl des Angenommenseins.
Es gefällt mir sehr, wenn es eine Person gibt, die sich um mich sorgt und kümmert.
Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Orientierung (Screening) handelt. Diese ersetzt keine ärztliche oder psychotherapeutische Diagnose. Der Test stellt eine Orientierungshilfe dar, mit welcher Rückschlüsse auf individuelle Schwächen und Potenziale gewonnen werden können. Ihre persönlichen Ergebnisse werden beim Verlassen des Selbsttests gelöscht und somit nicht gespeichert.
0% abgeschlossen
Fragetrifft nicht zutrifft etwas zutrifft überwiegend zutrifft sehr stark zu
Ich habe viele Träume und Visionen.
Jeder sollte zuerst selber sehen, wie er zu Recht kommt.
Ich habe in meinem Leben oft Pech gehabt.
Auf andere wirke ich bitter und missmutig.
Wie aus dem Nichts und oft ohne Grund habe ich ängstliche Gefühle.
Meine Taten und Leistungen werden nicht hinreichend anerkannt.
Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Orientierung (Screening) handelt. Diese ersetzt keine ärztliche oder psychotherapeutische Diagnose. Der Test stellt eine Orientierungshilfe dar, mit welcher Rückschlüsse auf individuelle Schwächen und Potenziale gewonnen werden können. Ihre persönlichen Ergebnisse werden beim Verlassen des Selbsttests gelöscht und somit nicht gespeichert.